Basenbaden – Fieberblasen und unreine Haut – copy

1Antworten
Alexandra Stross
21. August 2018

Hallo, ich habe vor ca 5 Wochen begonnen, regelmäßig Basenbäder zu nehmen, die mir sehr gut tun, vor allem bei der momentanen Hitze. Ich fühle mich absolut gesund, allerdings habe ich jetzt schon meine dritte Fieberblase, und die Haut im Gesicht ist sehr unrein, mein Gesicht glänzt außerdem sehr unschön.

Kann es sein, dass dies durch die Bäder vermehrt daherkommt?

Gibt es ein zuverlässiges Mittel gegen Fieberblasen? Die unreine Haut finde ich gar nicht soo schlimm, ich denke mir, es kommt jetzt einfach viel raus….

Freue mich über Rückmeldungen und Tipps!

Schöne Grüße, Verena aus Tirol

Ein Kommentar

  1. Liebe Verena,
    ja, das hört sich auf jeden Fall nach Entgiftungserscheinungen an, auch die Fieberblasen.
    Schau dir vielleicht auch das Video hier auf der Unterseite “Einlauf-TV” “Hilfe, die Beschwerden werden beim Entgiften schlimmer” an.
    Ich persönlich verwende ganz gerne kolloidales Silberwasser bei Fieberblasen, trage es immer gleich auf, wenn ich spüre, dass eine kommt, dann kommt sie meistens gar nicht.
    In Anbetracht der Tatsache, dass die Blasen beim Entgiften so verstärkt auftreten, könnte es aber auch sein, dass sie nochmal so richtig rauskommen, um sich anschließend dauerhaft zu verabschieden, wenn du noch weiter dran bleibst.
    Alles Liebe! Herzlich, Alexandra

    von Alexandra Stross am 21. August 2018

Schreib auch einen Kommentar

© 2019 Alexandra Stross · Impressum · Datenschutz · Disclaimer · AGB · Kontakt · Books & More

Trag dich hier für Updates ein

und hol dir ein kostenloses Kapitel aus meinem Buch „Hör auf deinen Körper und werde gesund“

 

 

Mit dem Absenden des Newsletter-Formulars bestätige ich die aktuelle Datenschutzerklärung. Der Newsletter ist kostenlos, kann jederzeit abbestellt werden und kann themenbezogene Verkaufsangebote sowie Buchempfehlungen enthalten.