Chlorellapulver und Bentonith

ForumNatürliches EntgiftenChlorellapulver und Bentonith
1Antworten
Riamaria
26. April 2019

Liebe Alexandra,

ich habe vor 14 Tagen mit der von dir beschriebenen Darmreinigung begonnen. Folgende Fragen habe ich:

1. wenn ich das Bentonith-Pulver im Wasser auflöse entstehen immer Klumpen, die ich nicht zur gänze auflösen kann. Ist es ein Problem, wenn ich diese Klumpen ganzer hinunterschlucke?

2. Ich habe große Probleme das Chlorella-Pulver zu schlucken. Es graust mir extrem. Gibts eine Möglichkeit es dennoch als Pulver einzunehmen, oder kaufe ich mir am besten Presslinge (habe ich bisher genommen, war kein Problem für mich).

Danke für deine Hilfe / Antwort.

Maria

 

Ein Kommentar

  1. Liebe Maria,
    im Zusammenhang mit der Bindungsfähigkeit können Klumpen nachteilig sein.
    Rührst du denn fest? Vielleicht einfach langsamer dem Wasser zugeben.
    Für mich sind Presslinge ganz klar die 2. Wahl, weil man dann natürlich wieder irgendwelche Substanzen schluckt, die die Dinger zusammenhalten und die man vermutlich gar nicht haben will.
    Eine andere Alternative sind Leer-Kapseln, die du mit dem Pulver befüllen kannst. Oder gib das Pulver einfach in den Smoothie oder kurz vor dem Verzehr in eine Gemüsesuppe.

    Alles Liebe!

    von Alexandra Stross am 26. April 2019

Schreib auch einen Kommentar

© 2019 Alexandra Stross · Impressum · Datenschutz · Disclaimer · AGB · Kontakt · Books & More

Trag dich hier für Updates ein

und hol dir ein kostenloses Kapitel aus meinem Buch „Hör auf deinen Körper und werde gesund“

 

 

Mit dem Absenden des Newsletter-Formulars bestätige ich die aktuelle Datenschutzerklärung. Der Newsletter ist kostenlos, kann jederzeit abbestellt werden und kann themenbezogene Verkaufsangebote sowie Buchempfehlungen enthalten.