Einläufe wie oft?

1Antworten
SylkeP
28. Mai 2019

Ich fange gerade erst an, mich mit dem Thema zu beschäftigen. Ich mag das Buch „Natürliches Entgiften“ sehr und denke, dass es nicht schaden kann, das auszuprobieren, denn ich leider an einer chronischen Autoimmunerkrankung der Haut. Ein Irrigatorset habe ich schon mal gekauft. 🤗

Nun frage ich mich, warum man dauerhaft regelmäßig Einläufe machen soll. Wenn ich mich gesund ernähre und regelmäßig Basenbäder mache, ist der Darm dann nicht irgendwann mal gereinigt und alle Schlacke ausgespült? Eigentlich sollte es dann doch gar keine Ablagerungen mehr geben? Ist unsere Nahrung so ungesund oder essen wir nicht das Richtige?

Tiere benötigen doch auch keine Einläufe um mehrfach pro Tag Stuhlgang zu haben?

Ich würde es nur gern verstehen.

Danke schon mal.

Sylke

 

Ein Kommentar

  1. Liebe Sylke, das ist im Buch eigentlich sehr gut beschrieben. Natürlich sollen Sie nicht ein ganzes Leben lang die Einläufe fortführen, sondern eine Reinigung pro Jahr wird in der Regel ausreichen. Alles Liebe!

    von Alexandra Stross am 28. Mai 2019

Schreib auch einen Kommentar

© 2019 Alexandra Stross · Impressum · Datenschutz · Disclaimer · AGB · Kontakt · Books & More

Trag dich hier für Updates ein

und hol dir ein kostenloses Kapitel aus meinem Buch „Hör auf deinen Körper und werde gesund“

 

 

Mit dem Absenden des Newsletter-Formulars bestätige ich die aktuelle Datenschutzerklärung. Der Newsletter ist kostenlos, kann jederzeit abbestellt werden und kann themenbezogene Verkaufsangebote sowie Buchempfehlungen enthalten.