Symptome bei Einl

1Antworten
Nadine.T
30. Juli 2018

Liebe Alexandra,

kurzum ich bin 30, hatte als Kind Neurodermitis, ab der Pubertät Histaminintoleranz und zahlreiche Lebensmittelunverträglichkeiten. Zudem war meine Haut stets Thema (Ekzeme, Unreinheiten, u.ä.)

Ich habe die Schulmedizin recht rasch hinter mir gelassen und auch alternativ so ziemlich alles durch. Phasenweise waren Haut (Hauptthema), Migräne und Allergien recht gut im Griff, doch seit rund 1,5 Jahren sind jene Symptome wieder verstärkt retour. Auf meine Ernährung achte ich bereits sehr lange (keine Milchprodukte, keine Eier, kein Gluten, kein Fleisch/Fisch, wenig Zucker – viel frisches Obst, Gemüse vom Bioladen, gute Öle, trinke viel Leitungswasser, …). Hautpflegemäßig bin ich nun seit einer Woche wieder auf Wasser plus Basenbadpulver v. Jentschura retour.

Nachdem ich dein Buch “Natürlich entgiften” nun gelesen habe, starte ich einen neuen Versuch: Basenbäder kenne ich bereits von früher und tun mir sehr gut, Einläufe sind für mich neu. Ich war vor Jahren bereits einmal bei einer Colonhydro-Therapeutin, doch wurde mir bei jener Praxis so dermaßen schlecht und schwindlig, dass wir damals abbrechen mussten.

Nun zu meiner Frage: Bei den Einläufen treten bei mir nun ähnliche Zustände, wie bei der Colon-Hydro-Therapie damals auf: Übelkeit, Schwindel, Hitzewelle, Herzrasen – ähnlich meinen bekannten Histaminanfällen. Ist dies “normal” bei HIT-Betroffenen – oder gar ein Indiz, dass ich am richtigen Weg bin? Kann ich jene dann dennoch zweimal täglich machen?

Bin mir hierbei noch recht unsicher…

Alles Liebe und danke,

Nadine

Ein Kommentar

  1. Liebe Nadine, bitte schau dir unbedingt das Video auf der Unterseite Einlauf-TV hier an “Hilfe, die Beschwerden werden durchs Entgiften schlimmer.”
    HIT ist ein Zeichen für eine stark entgleiste Darmflora und eine entzündete Schleimhaut. Das gehört aus meiner Sicht gründlich gereinigt.
    Nach deinen Erfahrungen mit den Nebenwirkungen würde ich konsequent dranbleiben, aber nicht zu viel Gas geben. Evtl. auch erst einige Wochen gründlich baden und nun mal vermehrt trinken und dann erst mit einzelnen Einläufen starten.
    Alles Liebe!

    von Alexandra Stross am 30. Juli 2018

Schreib auch einen Kommentar

© 2019 Alexandra Stross · Impressum · Datenschutz · Disclaimer · AGB · Kontakt · Books & More

Trag dich hier für Updates ein

und hol dir ein kostenloses Kapitel aus meinem Buch „Hör auf deinen Körper und werde gesund“

 

 

Mit dem Absenden des Newsletter-Formulars bestätige ich die aktuelle Datenschutzerklärung. Der Newsletter ist kostenlos, kann jederzeit abbestellt werden und kann themenbezogene Verkaufsangebote sowie Buchempfehlungen enthalten.