Wie lange Einläufe bei chronischen Rückenschmerzen

ForumNatürliches EntgiftenWie lange Einläufe bei chronischen Rückenschmerzen
1Antworten
Carina
25. September 2018

Zu mir,ich bin 49 Jahre alt und leide an Morbus Scheuermann,der Ruheschmerz in der Nacht ist mein ständiger Begleiter seit vielen Jahren,NSAR Medikamente waren an der Tagesordnung,seit Anfang August mache ich jetzt täglich 1-2 Einläufe und Basenfußbäder,ich habe mich 2 Wochen rein basisch ernährt und versuche jetzt auf meine Ernährung zu achten sprich weniger Zucker,Weizenmehl ect. anfangs waren meine Schmerzen fast verschwunden nun kommen sie in der Nacht leider wieder.Wie lange sollte ich meine Einläufe weiter machen?Und gibt es die Möglichkeit eines persönlichen Gesprächs oder anders wird sowas überhaupt angeboten?

Einen schönen Tag für alle

LG Carina

 

Ein Kommentar

  1. Liebe Carina,
    die Antwort ist einfach: Mach weiter, bis die Beschwerden weg sind. Eine chronische Erkrankung, die man seit Jahren hat, ist nicht in zwei Monaten verschwunden.
    Auch seelisch-geistige Themen spielen wahrscheinlich eine Rolle, die man sich anschauen sollte. Meine Assistentin Ursula bietet Einzelgespräche an, sogar kostenlose Kennenlerngespräche. Einfach ein kurzes Email an team@alexandrastross.com
    Alles Liebe!

    von Alexandra Stross am 25. September 2018

Schreib auch einen Kommentar

© 2019 Alexandra Stross · Impressum · Datenschutz · Disclaimer · AGB · Kontakt · Books & More

Trag dich hier für Updates ein

und hol dir ein kostenloses Kapitel aus meinem Buch „Hör auf deinen Körper und werde gesund“

 

 

Mit dem Absenden des Newsletter-Formulars bestätige ich die aktuelle Datenschutzerklärung. Der Newsletter ist kostenlos, kann jederzeit abbestellt werden und kann themenbezogene Verkaufsangebote sowie Buchempfehlungen enthalten.