Veranstaltungstermine

Vortrag „Natürliches Entgiften“ in Wien

Freitag, 24.01.2019, 19 Uhr
Sonnwendviertel, Hackergasse 4, 1100 Wien

Der Vortrag zum Buch, das seit Januar 2016 ganz oben in den Bestsellerlisten der Kategorie Gesundheit rangiert.

Ein Gesundheits-Vortrag der etwas anderen Art. Wie kommt es überhaupt dazu, dass unser Körper Stoffe einlagert, die er nicht mehr braucht und die ihn belasten? Wie kann ich ihn auf einfache und natürliche Art dazu bringen, diese Stoffe loszulassen? Und warum wirkt sich das nicht nur auf die Gesundheit und das Körpergewicht, sondern auch auf Geist und Seele aus? All das erklärt die Autorin auf verständlich-lockere und einfühlsame Art in diesem kurzweiligen Vortrag. Ganz nach ihrem Motto: Aber Vorsicht, was Sie hier hören, könnte ihr Leben verändern!

Wer Alexandra Stross kennt, weiß, dass man bei ihr keine abstrakten, salbungsvollen Ratschläge bekommt, sondern alltagstaugliche Tipps, die man sofort umsetzen kann.

Beitrag: 20 Euro
Begrenzte Teilnehmerzahl, Teilnahme nur über Voranmeldung.

Achtung: Veranstaltung ist ausgebucht, eine offizielle Buchung ist nicht mehr möglich. Sollten Sie dabei sein wollen, schreiben Sie mir eine Email und ich sage Ihnen, ob es möglich ist. office@alexandrastross.com

Workshop „Symptome verstehen und auflösen“ in Wien

Samstag, 25.01.2020, 9.30 -12.30 Uhr
Sonnwendviertel, Hackergasse 4, 1100 Wien

Der Workshop zum Buch “Hör auf deinen Körper und werde gesund”.
Die bekannte Autorin bezeichnet sich selbst gerne als “Körper-Dolmetscherin”. Sie vermittelt auf leicht verständliche Art ein Wissen über den Körper, das man so nicht oft hört, das aber jeder haben sollte.

Alle Körperreaktionen sind sinnvoll und am schnellsten erreichen wir die Heilung, wenn wir die Symptome nicht unterdrücken, sondern richtig interpretieren und entsprechend handeln. Wie man Symptome deutet und was man selbst praktisch tun kann, um den Organismus bestmöglich zu unterstützen, vermittelt Alexandra Stross verständlich, unterhaltsam und leicht nachvollziehbar anhand von unzähligen Beispielen.
Sie werden überrascht sein, wie oft Sie Ihren Körper völlig missverstehen und ihn mit ganz anderen Augen sehen.
Nach ein paar theoretischen Grundlagen ist genug Zeit, um anhand vieler praktischer Beispiele ein Gefühl für die Symptomdeutung zu bekommen, gerne kann – falls erwünscht – auch auf die Symptombilder der Teilnehmer eingegangen werden.

Beitrag: 60 Euro,
Begrenzte Teilnehmerzahl, Teilnahme nur nach Vorabbuchung.

Buchen Sie hier.

Vortrag „Krankheit als Wendepunkt – mehr als nur gesund werden“ in Bruckmühl/Obb.

Donnerstag, 05.03.2020, 19.30 Uhr;
Bürgersaal, Kirchdorferstr. 10, 83052 Bruckmühl

Im neuesten Vortrag präsentiert die bekannte Autorin ihre einzigartige drei Schritte-Strategie, mit der sie tausende Menschen auf einem eigenverantwortlichen Weg zurück in die Gesundheit begleitet hat. Sie erläutert unter anderem die Fragen: Warum helfen so viele Therapien – gerade bei chronischen Beschwerden – nicht oder nur kurzfristig? Was sollte jeder wissen, um seinen Körper auf sinnvolle Weise unterstützen zu können? Wie kann man Krankheiten nicht nur überwinden, sondern als Wegweiser für ein rundum erfülltes Leben nutzen? Wer die Nase voll hat von lästigen Symptomen oder wirkungsvoll vorbeugen möchte, der erhält an diesem Abend neue Denkanstöße.

Buchung nur über die VHS Bruckmühl

Vortrag „Natürliche Darmsanierung“ in Großbottwar/Nähe Stuttgart

Freitag, 20.03.20120, 19 Uhr
MAKS Musikakademie, Kleinbottwarer Str. 69/1, 71723 Großbottwar

Die Gesundheit sitzt im Darm. Was bedeutet das genau? Was für Aufgaben übernimmt eine gesunde Darmflora und wie kann es jeder schaffen, sie nachhaltig zu regulieren? Welche Ernährung schmeckt dem Darm und mit welchen Substanzen kann man ihn gezielt unterstützen? Bei welchen Beschwerden sollte man unbedingt den Darm sanieren und wie geht die praktische Umsetzung genau?

All diese Fragen werden in diesem Vortrag beantwortet, in der bekannten tiefgründig und unterhaltsame Art der beliebten Autorin.

Beitrag: 20 Euro
Begrenzte Teilnehmerzahl, Teilnahme nur über Voranmeldung.
Buchen Sie hier. 

Workshop „Symptome verstehen und auflösen“ Großbottwar/Nähe Stuttgart

Samstag, 21.03.2020, 9.30 -12.30 Uhr Uhr
MAKS Musikakademie, Kleinbottwarer Str. 69/1, 71723 Großbottwar

Der Workshop zum Buch “Hör auf deinen Körper und werde gesund”.
Die bekannte Autorin bezeichnet sich selbst gerne als “Körper-Dolmetscherin”. Sie vermittelt auf leicht verständliche Art ein Wissen über den Körper, das man so nicht oft hört, das aber jeder haben sollte.

Alle Körperreaktionen sind sinnvoll und am schnellsten erreichen wir die Heilung, wenn wir die Symptome nicht unterdrücken, sondern richtig interpretieren und entsprechend handeln. Wie man Symptome deutet und was man selbst praktisch tun kann, um den Organismus bestmöglich zu unterstützen, vermittelt Alexandra Stross verständlich, unterhaltsam und leicht nachvollziehbar anhand von unzähligen Beispielen.
Sie werden überrascht sein, wie oft Sie Ihren Körper völlig missverstehen und ihn mit ganz anderen Augen sehen.
Nach ein paar theoretischen Grundlagen ist genug Zeit, um anhand vieler praktischer Beispiele ein Gefühl für die Symptomdeutung zu bekommen, gerne kann – falls erwünscht – auch auf die Symptombilder der Teilnehmer eingegangen werden.

Beitrag: 60 Euro,
Begrenzte Teilnehmerzahl, Teilnahme nur nach Vorabbuchung.
Buchen Sie hier.

Workshop „Symptome verstehen und auflösen“ in Mauern/Kreis Freising

Mittwoch, 22.04.2020 18 – 21.15 Uhr
Erlebnisbauernhof Wieser, Naturstammhaus, Enghausen 4, 85419 Mauern

Der Workshop zum Buch “Hör auf deinen Körper und werde gesund”.
Die bekannte Autorin bezeichnet sich selbst gerne als “Körper-Dolmetscherin”. Sie vermittelt auf leicht verständliche Art ein Wissen über den Körper, das man so nicht oft hört, das aber jeder haben sollte.

Alle Körperreaktionen sind sinnvoll und am schnellsten erreichen wir die Heilung, wenn wir die Symptome nicht unterdrücken, sondern richtig interpretieren und entsprechend handeln. Wie man Symptome deutet und was man selbst praktisch tun kann, um den Organismus bestmöglich zu unterstützen, vermittelt Alexandra Stross verständlich, unterhaltsam und leicht nachvollziehbar anhand von unzähligen Beispielen.
Sie werden überrascht sein, wie oft Sie Ihren Körper völlig missverstehen und ihn mit ganz anderen Augen sehen.
Nach ein paar theoretischen Grundlagen ist genug Zeit, um anhand vieler praktischer Beispiele ein Gefühl für die Symptomdeutung zu bekommen, gerne kann – falls erwünscht – auch auf die Symptombilder der Teilnehmer eingegangen werden.

Beitrag: 60 Euro,
Begrenzte Teilnehmerzahl, Teilnahme nur nach Vorabbuchung.

Buchen Sie hier.

© 2020 Alexandra Stross · Impressum · Datenschutz · Disclaimer · AGB · Kontakt · Books & More

Trag dich hier für Updates ein

und hol dir ein kostenloses Kapitel aus meinem Buch „Hör auf deinen Körper und werde gesund“

 

 

Mit dem Absenden des Newsletter-Formulars bestätige ich die aktuelle Datenschutzerklärung. Der Newsletter ist kostenlos, kann jederzeit abbestellt werden und kann themenbezogene Verkaufsangebote sowie Buchempfehlungen enthalten.