Neu auf Youtube: Einlauf TV

Artikel lesen

Weil mich immer wieder die gleichen verzweifelten Fragen von den Lesern meines Entgiftungsbuches erreichen, liefere ich jetzt regelmäßig die Antworten darauf in einer neuen Videoreihe auf Youtube.
Vielleicht weißt du schon, dass meine Assistentin Ursula und ich mit wenigen Ausnahmen an sieben Tagen pro Woche eure Fragen in der Facebookgruppe „Körperwissen einmal anders“ beantworten.
Wenn es etwas gibt, wovon du der Meinung bist, dass man darüber unbedingt einmal ein kurzes Video drehen sollte, schreibe mir gerne unter office@alexandrastross.com . Ich greife gute Ideen super gerne auf. So kannst du zur Gestaltung der Videoreihe einen Beitrag leisten und hast ein wertvolles Werkzeug in der Hand, mit dem du wichtige Infos weitergeben beziehungweise Ratschläge übermitteln kannst, ohne selbst die richtigen Worte dafür finden zu müssen.

In den ersten beiden Videos geht es darum, wozu ein Einlauf überhaupt gut ist und ob man damit nicht auch in Gefahr läuft Gutes auszuspülen.

Sieh sie dir gleich an.

Hier für dich der Link zu dem Probiotikum, das ich gerne verwende.
Der zu meinem Entgiftungsbuch und der zu dem Buch von Dr. Anne Kathrin Zschocke.

Mehr Videos gibts auf dieser Seite.

Trag dich hier für Updates ein!

Damit bist du auf dem sicheren weg nichts zu verpassen & zu vergessen. Kostenlos, kein Spam und jederzeit Austragen.

Trag dich hier für Updates ein!

2 Kommentare Schreib einen Kommentar

  1. von Schläfli Silvia

    Liebe Aexandra
    habe am Samstag alle Zutaten für basische Bäder und einen Einlauf gekauft. Am Abend machte ich ein Vollbad, am zweiten Tag ein Fussbad und gestern einen Einlauf. Jedes Mal hat mir am folgenden Tag, beim Erwachen, der ganze Körper weh getan. Nach dem Aufstehen verging es allmählich wieder. Ist das eine erste Reaktion. Mein Mann hat nach dem Fussbad nichts gespürt.
    Möchte das ausprobieren, weil ich eine Aerzteodyse hinter mir habe und alles nichts gebracht hat. Müdigkeit, Schlafprobleme, an den Füssen Taubheitsgefühle (kein Parkinson, Arzt wollte mir Parkinsonmedis geben gegen unruhige Füsse, an einigen Stellen an den Beinen Schmerzen, oft Schwindel, dann noch eine Schwester, der ich nichts recht machen kann, habe immer nur ja gesagt.
    lg Silvia

    • von Alexandra Stross

      Liebe Silvia, da hast du es scheinbar mit einer Erstverschlimmerung zu tun, die zeigt, wie nötig dein Körper diese Maßnahmen hat. An deiner Stelle würde ich entweder ein bisschen langsamer tun oder mit Vollgas durch. Ist eine Typensache. Kommt doch auch in meine Facebookgruppe, es tut gut, sich mit Gleichgesinnten auf dem Weg auszutauschen und Fragen stellen zu können. Hier ist der Link: https://www.facebook.com/groups/871604552902402/ Alles Liebe!

Sei der Erste und schreibe jetzt einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dein Kommentar ... *

Dein echter Name *

Deine aktive E-Mail-Adresse * Deine Website

© 2018 Alexandra Stross · Impressum · Datenschutz · AGB · Kontakt · Books & More

Hör auf deinen Körper und werde gesund!

Hol dir sofort und kostenlos ein Kapitel aus meinem neuen Buch: