Symptome haben einen Zweck

Artikel lesen

Heilung durch Verständnis für den Körper

Ich gehöre zu den Menschen, die das Glück hatten, nach einer langen chronischen Erkrankung völlig gesund zu werden. Natürlich nicht durch Zufall, sondern dadurch, dass ich mich mit meinen Symptomen aktiv auseinandergesetzt habe, mich ihrem Auftrag an mich gestellt und die notwendigen Veränderungen umgesetzt habe. Ich habe dadurch auch zu meiner Berufung gefunden, für andere Menschen mit chronischen Beschwerden ihren kürzesten Weg zur Heilung zu finden und sie dabei zu begleiten.

Wenn sie zu mir kommen, sind sie oft sehr verzweifelt und haben ein gestörtes Verhältnis zu ihrem Körper. Sie können nicht verstehen, warum er nicht so funktioniert, wie sie sich das vorstellen und fühlen sich durch ihn ausgebremst.
Was sie meist nicht wissen, ist, dass das, was ihr Körper tut auf jeder Ebene sinnvoll ist und einen bestimmten Zweck verfolgt.

An einem sehr verbreiteten Beispiel, nämlich dem hohen Blutdruck, möchte ich dir erklären, wie ich das meine.

Gewebeverschlackung
Fast alle Zellen in unserem Körper sind rund und dazwischen befindet sich Zwischenzellgewebe. Hier werden oft Schlackenstoffe, also Stoffwechselabfälle, eingelagert, so dass für Sauerstoff und Mineralstoffteilchen, die jede Zelle dringend braucht, der Weg durchs Gewebe verbaut wird.
Die Zelle erleidet einen Mangel und meldet diesen ans Gehirn, das umgehend die Information an das Herz weiterleitet und eine Druckerhöhung veranlasst. Es versteht sich von selbst, dass sich durch die Druckerhöhung die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass die Sauerstoffteilchen den Weg durch das verschlackte Gewebe dennoch schaffen.
Das unangenehme Symptom ist also eine gesunde Regulationsregulation, die verhindert, dass die Zellen der Peripherie dauerhaft unterversorgt bleiben.

Eine Entschlackung des Gewebes würde diese Regulation unnötig machen, der Blutdruck würde sich von alleine regulieren, weil die Sauerstoffteilchen nach Entfernung der abgelagerten Abfallstoffe die Zellen wieder problemlos erreichen könnten.

Doch auch auf der seelisch-geistigen Ebene sind Symptome hilfreich, indem sie eine verloren gegangene Balance wieder herstellen.

Sie bringen etwas ins Leben zurück, was auf der Bewusstseinsebene verdrängt wurde. So zwingt eine von Gicht schmerzende Hand den Besitzer zu dem Loslassen, das er im Leben nicht freiwillig tut.
Ein krankes Herz zwingt dazu, wieder aufs Herz zu hören, nachdem der dazugehörige Mensch viel zu lange rein aus dem Kopf gelebt hat.

Das ist, worin meine Arbeit besteht. Ich finde für die Menschen, die sich wieder ein Leben in völliger Gesundheit wünschen um uneingeschränkt ihre Potentiale entfalten und ihr Traumleben leben zu können, den Zweck ihrer Symptome. Wird der Zweck erfüllt, wird die Krankheit unnötig und kann nachhaltig gehen.

Natürlich sind die oben aufgezeigten Beispiele sehr allgemein. Ein und das gleiche Symptom kann bei zwei verschiedenen Menschen verschiedene Bedeutungen haben. Was es wirklich ist, kann nur in einem ausführlichen persönlichen Gespräch herausgefunden werden.
Neulich habe ich zum Beispiel gemeinsam mit einer Klientin herausgefunden, dass ihr tauber Fuß ein Hinweis an sie war, ihre vernachlässigte Sexualität wieder zu leben. Eine Klientin mit Panikattacken wurde aufgefordert, in bestimmten Bereichen freiwillig ihre Kontrolle abzugeben und schon konnte ihr Körper damit aufhören, sie ihr zu entreissen.

Es kommt auf die Kombination der geistig-seelischen und der körperlichen Ebene an. Für eine vollständige und nachhaltige Veränderung muss einerseits der Körper unterstützt werden, zum Beispiel durch eine Entgiftung, und andererseits die seelisch geistige Botschaft verstanden und umgesetzt werden.

Wenn auch du unter chronischen Symptomen leidest, kannst du auf dieser Seite gerne ein Impulsgespräch mit mir oder ein kostenloses Kennenlerngespräch mit meiner Assistentin Ursula Winkler vereinbaren um zu erfahren, wie meine Herangehensweise an deine  Problematik wäre.

Trag dich hier für Updates ein!

Damit bist du auf dem sicheren weg nichts zu verpassen & zu vergessen. Kostenlos, kein Spam und jederzeit Austragen.

Trag dich hier für Updates ein!

Sei der Erste und schreibe jetzt einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dein Kommentar ... *

Dein echter Name *

Deine aktive E-Mail-Adresse * Deine Website

© 2017 Alexandra Stross · Impressum · Datenschutz · AGB · Kontakt · Books & More

Hör auf deinen Körper und werde gesund!

Hol dir sofort und kostenlos ein Kapitel aus meinem neuen Buch: